Allgemeine Geschäftsbedingungen


Alle unsere Torten werden von Meisterhand handwerklich gefertigt.
Da wir handwerklich arbeiten, sind kleinere Abweichungen der angegebenen Größen und Gewichte nicht vermeidbar und geben keinen Anspruch auf Minderung.
Da es sich um Lebensmittel handelt, ist die Bestellung verbindlich, d.h. ein Umtausch ausgeschlossen.
Die zum Versand verwendeten Kartonagen, Platten, Folien und Füllmittel dienen ausschließlich dem Schutz der Torte und können während des Versandes beschädigt oder verschmutzt werden.

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Viktoria Café, Friedrichstrasse 5-9, 69412, Eberbach, info@cafe-viktoria.de, Tel. +49 (0) 6271 2018, Fax +49 (0) 6271 72192) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Viktoria Café, Friedrichstrasse 5-9, 69412, Eberbach, info@cafe-viktoria.de, +49 (0) 6271 2018, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:


•    Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
•    Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 
Die Bezahlung

Wir versenden ausschließlich nach Vorkasse. Versendet wird nach Gutschrift des gesamten Rechnungsbetrages auf unserem Konto.  

 
Wie werden die Produkte geliefert

Das Cafe Viktoria verschickt Torten deutschlandweit. Natürlich sind auch Sendungen ins Ausland nach Absprache möglich. Unsere Verpackung gewährleistet einen sicheren Transport und ist langjährig bewährt.
 
Bei gewünschter Lieferung durch einen Kurier nennen wir Ihnen die Konditionen auf Anfrage.
 
Angaben zur Lieferzeit sind unverbindlich. Wir sind bemüht immer vor dem von Ihnen genannten Wunschtermin zu liefern (sofern die Zahlung rechtzeitig bei uns einging), sodass Ihre Sendung zum genannten Termin beim Empfänger verfügbar ist. Sofern der Besteller einen bestimmten Liefertermin wünscht, ist eine ausdrückliche und individuelle Vereinbarung herbeizuführen.
 
 
Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Anzahl der bestellten Produkte. Die für Ihr Lieferland anfallenden Versandkosten können Sie HIER einsehen. Beim Versand mehrerer Artikel in einer Sendung, erhöht sich dieser Preis unter Umständen. Bei Express-Versand oder für Lieferungen außerhalb Deutschlands fallen neben den Verpackungskosten die Post üblichen Gebühren an.
 
 
Die korrekte Auslieferung

Die Zustellung der Sendung erfolgt durch Lieferung an die angegebene Lieferadresse. Ist die Lieferadresse fehlerhaft, unvollständig oder ist der Empfänger unter der Adresse nicht bekannt, so trägt der Besteller die Verantwortung. Das Cafe Viktoria behält sich in diesen Fällen vor, den kompletten Betrag in Rechnung zu stellen. Wird eine Sendung wegen einer nicht korrekten Lieferanschrift uns zurückgeschickt und nach Rücksprache mit dem Auftraggeber mit der korrekten Anschrift erneut verschickt, so werden die Versandkosten dem Kunden erneut in Rechnung gestellt. Der Besteller ist damit einverstanden, dass die Übergabe der Sendung auch an eine andere Persone erfolgen darf, von der den Umständen nach angenommen werden kann, dass sie zur Annahme der Sendung berechtigt ist. Hierzu zählen insbesondere in den Räumen des Empfängers Anwesende, seine Angehörigen sowie Hausbewohner und Nachbarn. Bei einer Versendung an eine Geschäftsadresse (z. B. Unternehmen, Gastronomiebetriebe, Hotels, Kliniken, öffentliche/private Verwaltung, Praxen) gilt die Sendung mit der Übergabe an das dort erreichbare Personal, das typischerweise zur Entgegennahme befugt ist (z. B. Poststelle, Empfang), als zugestellt. Kann die Sendung nicht in der beschriebenen Weise zugestellt werden, ist der Beförderer berechtigt, die Sendung zur Abholung durch einen Empfangsberechtigten innerhalb einer angemessenen Frist bereitzuhalten.
Dies gilt auch, wenn ursprünglich eine Lieferzeit vereinbart wurde, der Empfänger oder eine zu Annahme bereite Person jedoch nicht angetroffen wird. Der Beförderer ist auch nicht verpflichtet, die Sendung zu hinterlassen, insbesondere wenn geeignete Behältnisse fehlen, diese unzugänglich, unkenntlich oder andere unverhältnismäßige Schwierigkeiten eine Ablieferung unzumutbar machen. Nach den Bedingungen des Beförderer als unzustellbar geltende Sendungen dürfen zu uns zurückgesendet werden. Hierzu gehört z. B. auch, wenn die Annahme oder die Abgabe einer Empfangsbestätigung verweigert wird oder erforderliche Entgelte nicht bezahlt werden.


Kundenstimmen

"Hallo Cafe Viktoria,
wir waren begeister über die Hochzeitstorte, die Sie für unsere Feier auf Schloß Hirschhorn am 19.05.12 kreiert haben. Sie war sehr schmackhaft und hat allen, die Sie gekostet haben gemundet.
Nochmals vielen Dank und man kann Sie nur weiterempfehlen, super."

"Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte mich für die reibungslose Lieferung und den guten Service bedanken. Die Torte ist als Geburtstagsgeschenk gut angekommen und hat wunderbar geschmeckt.

Freundliche Grüße C.S."